2001
< Jahr zurück  |  Jahr vor >
Sendung mit der Maus

Sendung mit der Maus
Quelle: dpa

Klicken für Großansicht


Themen

Medien

Die Maus wird 30

Die Maus feiert Geburtstag, mehr als eine halbe Million Fans feiern mit.

Volksfeststimmung rund um den Dom, die ganze Kölner Innenstadt ist eine Riesenparty. Rund 650.000 kleine und große Kinder aus ganz NRW feiern den 30. Geburtstag der "Sendung mit der Maus".

Nachdem WDR-Intendant Fritz Pleitgen und Comedy-Star Dirk Bach das Fest feierlich eröffnet haben, wirbelt der kleine runde Moderator mit Maus und Co. stundenlang über die Bühne.

Die erste Sendung mit der Maus wurde vom WDR im März 1971 unter dem Titel "Lach- und Sachgeschichten" ausgestrahlt. Gert K. Müntefering, der Leiter des WDR-Kinderprogramms, bemerkt bald das Starpotential der Maus: "Wenn unsere Zuschauer sowieso immer nur über die Sendung mit dieser Maus sprechen, dann nennen wir das Ding eben auch so."

Und so kommt es. Ab Januar 1972 heißt das Edutainment-Programm endgültig die "Die Sendung mit der Maus". Und das ist bis heute so geblieben.

Wolfgang Hippe

Artikel merken